• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Dr. Ralph Bodle, LLM

Dr. Ralph Bodle, LLM

Rechtsanwalt
Coordinator Ecologic Legal
Senior Fellow

Dr. Ralph Bodle (geb. Czarnecki) ist seit 2007 als Senior Fellow und Coordinator Ecologic Legal am Ecologic Institut. Sein Schwerpunkt ist das Umweltvölkerrecht und europäische Umweltrecht. In den UN-Klimaverhandlungen arbeitet er insbesondere zu rechtlichen Aspekten der Klimafinanzierung und der Ausgestaltung des zukünftigen Klimaregimes. Er ist mit weiteren umweltvölkerrechtlichen Verhandlungen befasst und arbeitet an Projekten zu Recht und Governance von Geoengineering. Er arbeitet in deutscher und englischer Sprache und verfügt über Grundkenntnisse in Spanisch und Französisch.

Weitere Themen sind das Schadstofffreisetzungs- und Verbringungsregister (PRTR), das Protokoll von Nagoya Access and Benefit Sharing (ABS) und Wasserrecht.

Vor seiner Tätigkeit am Ecologic Institut war er mehrere Jahre als Rechtsanwalt im Umwelt- und Verwaltungsrecht tätig mit Schwerpunkt auf der Beratung der öffentlichen Hand.

Ralph Bodle ist seit April 2004 als Rechtsanwalt zugelassen. Er promovierte an der Humboldt-Universität zu Berlin bei Prof. Dr. Kloepfer und Prof. Dr. Tomuschat mit einer Arbeit über Verteilungsgerechtigkeit im Umweltvölkerrecht. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter hat er dort im Staats- und Völkerrecht gelehrt und war Dozent für Verwaltungsrecht an der Verwaltungsakademie Berlin.

Er hat einen Master of Laws (LLM) in Umweltrecht des UCL College, University of London. Neben einem Internship bei den Vereinten Nationen in New York war er zudem während der Wahlstation seines Referendariats beim International Center for Law in Development, New York.

Ralph Bodle studierte Rechtswissenschaften und Anglistik an der Ruhr-Universität in Bochum und am Queen Mary College, University of London.