• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Industrie

showing 1-10 of 144 results

Seiten

ICAP Trainingskurs zum Emissionshandel in Bangkok

TimeLoc
24. April 2017 bis 4. Mai 2017
Bangkok
Thailand

Vom 25. April bis 4. Mai 2017 führte das Ecologic Institut die 17. Ausgabe der ICAP Trainingskurse zum Emissionshandel durch. Der Kurs brachte klimapolitische Experten aus Asien zusammen, um Wissen zum Emissionshandel als Instrument der Klimapolitik zu vermitteln, und die Enwicklungen und Erfahrungen in der Region zu diskutieren. 27 Teilnehmer aus sieben Ländern nahmen an dem Kurs teil, der von Benjamin Görlach und Pedro Barata geleitet wurde.Weiterlesen

Netzwerke für den Übergang zu einer Bio- und Kreislaufwirtschaft

TimeLoc
23. Mai 2017
Berlin
Deutschland

Am 23. Mai 2017 fand ein CommBeBiz-Webinar mit Holger Gerdes und Zoritza Kiresiewa vom Ecologic Institut  zum Thema "Netzwerke für den Übergang zu einer Bio- und Kreislaufwirtschaft" statt. Darin erläuterten sie fünf konkrete Empfehlungen für eine wirksame Beteiligung von Schlüsselakteuren und der Öffentlichkeit im Kontext einer biobasierten und zirkulären Wirtschaft näher. Diese Empfehlungen wurden in einem BioSTEP-Politikpapier veröffentlicht, welches online verfügbar ist.Weiterlesen

Die Bioökonomie in Schottland gemeinsam gestalten - BioSTEP-Workshop

TimeLoc
18. Oktober 2016 bis 20. Oktober 2016
Glasgow
Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland
Dieser BioSTEP Workshop widmet sich lokalen und regionalen Unternehmen, sowie ihrer Rolle in der regionalen Bioökonomie. Diskutiert wird ein breiterer Ansatz in der Bioökonomie (Bottom-up, partizipatorisch) und die Möglichkeiten von kleinen und mittleren Unternehmen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und anderen relevanten Akteuren sich an der Weiterentwicklung einer regionalen Bioökonomiestrategie in Schottland zu beteiligen.Weiterlesen

ICAP Trainingskurs zum Emissionshandel in São Paulo

TimeLoc
3. Mai 2016 bis 12. Mai 2016
São Paulo
Brasilien
Vom 3. bis 12. Mai 2016 organisierte das Ecologic Institut die 15. Ausgabe der ICAP Trainingskurse zum Emissionshandel. Der Kurs brachte klimapolitische Experten aus Lateinamerika zusammen, um Wissen rund um den Emissionshandel als Instrument der Klimapolitik zu vermitteln, und die Möglichkeiten der Einführung solcher Systeme in Lateinamerika zu diskutieren. Der Kurs in São Paulo war die 15. Veranstaltung dieser Art seit 2009, und der dritte Kurs in Lateinamerika. 25 Teilnehmer aus sieben Ländern Lateinamerikas nahmen an dem Kurs Teil, der von Benjamin Görlach und Pedro Barata geleitet wurde.Weiterlesen

Review of Bioeconomy Strategies at Regional and National Levels

Promoting stakeholder engagement and public awareness for a participative governance of the European bioeconomy
Overbeek, Greet; Erik de Bakker; Zoritza Kiresiewa 2016: Review of Bioeconomy Strategies at Regional and National Levels. Promoting stakeholder engagement and public awareness for a participative governance of the European bioeconomy.Weiterlesen

Summary Report on the Social, Economic and Environmental Impacts of the Bioeconomy

Akteurseinbindung und Bewusstseinsbildung der Öffentlichkeit für eine partizipative Bioökonomie in Europa
Dieser BioSTEP-Bericht präsentiert eine Übersicht und Klassifizierung der sozialen, ökonomischen und ökologischen Auswirkungen nach Produktkategorien, Produktionsprozesse und Biomassetypen. Gleichzeitig informiert er über herausstechende Auswirkungen einer nachhaltigen Entwicklung und Herausforderungen in der Steuerung der Bioökonomie. Der Bericht steht als Download zur Verfügung. Weiterlesen

Die europäische Bioökonomie - eine glänzende Zukunft? - BioSTEP-Akteursworkshop

TimeLoc
14. April 2016
Utrecht
Niederlande
Der Workshop hat zum Ziel, die Herausforderungen, Potenziale und geeignete Politikinstrumente mit Blick auf die zukünftige Gestaltung der Bioökonomie in Europa zu diskutieren. Dabei sollen zielgerichtete Politikempfehlungen für die (Weiter-) Entwicklung von Bioökonomiestrategien auf regionaler, nationaler und europäischer Ebene entwickelt werden.Weiterlesen

After Paris: Implications of the Paris Agreement for EU Climate Policy

5. POLIMP-Webinar
Matthias Duwe vom Ecologic Institut moderiert das fünfte POLIMP-Webinar zum Thema "Nach Paris: Die Implikationen des Pariser Abkommens für die EU Klimapolitik" mit den Gastrednern Dr. Camilla Bausch (Geschäftsführerin, Ecologic Institut) und Andrzej Błachowicz (Managing Director, Climate Strategies). Im Gespräch bewerteten die Teilnehmer die Ergebnisse der internationalen Klimaverhandlungen in Paris und diskutieren welche Implikationen sie für die Zukunft der EU-Klimapolitik haben könnten.Weiterlesen

Seiten

Subscribe to Industrie