• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Tourismus

showing 1-10 of 51 results

Seiten

Berliner Kunst- und Nachhaltigkeitsführer

März 2017
Yasmine Ostendorf, Autorin für Kunst und Nachhaltigkeit, war die erste "Writer-in-Residence" am Ecologic Institut. Sie arbeitete an einer kunst- und nachhaltigkeitsbezogenen Kartographie für die Stadt Berlin. Ostendorf ist Gründerin der Green Lab Alliance (GALA) und schrieb bereits drei Leitfäden für Kunst und Nachhaltigkeit mit Bezug auf Südkorea, Taiwan und Indonesien. Der Aufenthalt am Ecologic Institut gab Ostendorf die Möglichkeit, einen Leitfaden für nachhaltigkeitsbezogene Künstlerinitiativen in Berlin zu schreiben.Weiterlesen

The Value of Biodiversity and Ecosystem Services in the EU's Outermost Regions and Overseas Countries and Territories

EU-Überseegebiete sind bekannte "Hotspots" für Artenvielfalt auf dem Land, als auch im Süß- und Meerwasser. Dieser Bericht präsentiert das Ergebnis einer Umfrage und einer Analyse von Studien über den Wert von Ökosystem-Dienstleistungen und Biodiversität in den Überseegebieten und Territorien der EU. Es enthält Untersuchungen von Fallstudien in Bonaire, St. Marten und Belize und diskutiert die Faktoren, die dazu beigetragen haben, dass die Ergebnisse der Analyse von lokalen Politikern aufgegriffen wurden. Der Bericht steht zum Download bereit.Weiterlesen

Partnerkarte | Nachhaltiges Wirtschaften

Initiativen & Institute für nachhaltiges Wirtschaften – Onlinekarte
Welche Karte bündelt sowohl kleine Vereine und Initiativen, als auch Institute oder Universitäten, die sich mit nachhaltigem Wirtschaften beschäftigen? Und welche Karte lässt sich nach diesen beiden Gruppen sortieren? Die Online-Partnerkarte des Projekts Wissenschaftliche Koordination der Fördermaßnahme Nachhaltiges Wirtschaften (NaWiKo) bietet genau das! Die Karte zeigt ungefähr 200 Initiativen, Vereine und Institutionen, die Teil der 30 Forschungsprojekte zu Nachhaltigem Wirtschaften sind. Das Ecologic Institut ist für Konzept, Design, Programmierung und die Koordination der Inhaltserstellung verantwortlich.Weiterlesen

Uptake of Ecosystem Valuations in Policymaking in Europe's Overseas Entities

Application, barriers to use, and opportunities for improved uptake
McFarland, Keighley and Holger Gerdes 2016: Uptake of ecosystem valuations in policymaking in Europe's overseas entities Application, barriers to use, and opportunities for improved uptake.Weiterlesen

Das Europäische Themenzentrum für Binnen-, Küsten- und Meeresgewässer 2014-2016

Januar 2014 bis Dezember 2016
Europäische Themenzentren sind wichtige Instrumente der Europäischen Umweltagentur, wenn es darum geht, die Umwelt und ihre Mitgliedsländer zu beobachten und den gegenwärtigen, sowie zukünftigen Zustand ihrer Umwelt zu analysieren.Weiterlesen

RADOST Kommunale Anpassungsstrategien im Vergleich

Inhaltsanalytische Betrachtungen von neun Anpassungsstrategien in Küstenregionen

Stelljes, Nico (2014): Kommunale Anpassungsstrategien im Vergleich - Inhaltsanalytische Betrachtung von neun Anpassungsstrategien in Küstenregionen. Berlin. RADOST-Berichtsreihe, Bericht Nr. 31.Weiterlesen

RADOST-Abschlussbericht

und 5. RADOST-Jahresbericht
Nach fünf Jahren Forschung und Dialog zu Klimawandel und Klimaanpassung an der deutschen Ostseeküste präsentiert das Projekt RADOST (Regionale Anpassungsstrategien für die deutsche Ostseeküste) seine wichtigsten Ergebnisse im RADOST-Abschlussbericht. Durch Zusammenarbeit von Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft entstanden Anpassungsstrategien und -maßnahmen. Der RADOST-Abschlussbericht steht als Download zur Verfügung.




Weiterlesen

RADOST-Abschlusskonferenz

TimeLoc
1. April 2014 bis 2. April 2014
Rostock

Das Projekt RADOST ("Regionale Anpassungsstrategien für die deutsche Ostseeküste") hat sich in den letzten viereinhalb Jahren intensiv mit dem Klimawandel an der deutschen Ostseeküste, seinen Folgen und entsprechenden Anpassungsmöglichkeiten befasst. Bevor das Projekt Mitte dieses Jahres zu Ende geht, fand eine Abschlusskonferenz vom 1. bis 2. April 2014 im Rathaus Rostock statt.

Während der Konferenz wurden die Forschungsergebnisse und Erfahrungen einer...Weiterlesen

Seiten

Subscribe to Tourismus