• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon

Ecologic Institut: Wissenschaft und Forschung für eine nachhaltige Welt

0 Ergebnisse
Publikation

Optionen zur Weiterentwicklung von Anpassungsstrategien

Der Bericht "Klimawandel in Deutschland" stellt erstmals eine nationale Untersuchung aus interdisziplinärer Perspektive für alle Themenbereiche und gesellschaftlichen Sektoren zusammen. 126 Autoren äußern sich zu bereits beobachteten und zukünftigen Veränderungen, Wetterkatastrophen und deren Folgen, den Projektionen für die Zukunft, Risiken sowie möglichen Anpassungsstrategien. Dr. Grit Martinez vom Ecologic Institut ist Koautorin des Kapitels "Optionen zur Weiterentwicklung von Anpassungsstrategien", in dem transformative Ansätze zur Anpassung an den Klimawandel in der deutschen Gesellschaft behandelt werden. Der Bericht steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen

Seafood in Europe

A Food System Approach for Sustainability
Wie entwickeln sich Produktion, Handel und Konsum von Meeresfrüchten in Europa? Für diesen Bericht der Europäischen Umweltagentur (EUA), nutzten die Autoren von Ecologic Institut und EUA einen besonderen Ansatz, der das gesamte Ernährungssystem als Einheit untersucht. Diese Betrachtungsweise wurde zudem in Hinblick auf das Transformationspotenzial bezüglich des Erreichens der Nachhaltigkeitsziele evaluiert. Die aktuelle Wissensbasis zu Meeresfrüchten in Europa und das entsprechende Akteursnetz werden beschrieben. Der Bericht steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen
Publikation

Rivers and Lakes in European Cities

Past and Future Challenges
Dieser Bericht beschreibt die Herausforderungen für das Wassermanagement städtischer Flüsse und Seen und stellt Strategien und Maßnahmen europäischer Städte vor. Anhand von 17 Fallstudien zur Renaturierung urbaner Flüsse und Seen illustriert der Bericht wichtige Aspekte der Gewässerbewirtschaftung in Städten. Die auf den Fallstudien basierenden Schlussfolgerungen adressieren vor allem die Rahmenbedingungen urbaner Renaturierung. Der Bericht steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen

EU Accession to CITES

Main Issues and Positions for the 17th COP
Dieses Briefing gab den ENVI-Ausschussmitgliedern einen Überblick über die wichtigsten Fragen zur CITES COP 17. Es legt die neue Rolle der EU dar, die erstmals als separates Mitglied an einer CITES-Konferenz teilnahm. Neben einem kurzen historischen Einblick zu CITES stellte es die aktuellen Positionen wichtiger Mitgliedsparteien zu Hauptthemen dar. Das Briefing identifizierte Schlussfolgerungen und Empfehlungen für die Abgeordneten des ENVI-Ausschusses. Das Dokument steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen

Soils2Sea: Reducing Nutrient Loadings into the Baltic Sea

Dieser Dokumentarfilm gewährt Einblicke in die gesellschaftliche Seite der Implementierung der europäischen Nitratrichtlinie. Ausgehend von den Nährstoffbelastungen in den Ostseeanrainerstaaten setzt er sich insbesondere mit den Gegebenheiten im Flusseinzugsgebiet Kocinka im südlichen Polen auseinander. Der Film entstand in Zusammenarbeit von Dr. Grit Martinez (Ecologic Institut), Anne Berrini (berrini films) und Dr. Przemysław Wachniew (AGH Universität für Wissenschaft und Technologie Krakow) und steht bei YouTube zur Verfügung.Weiterlesen
1
2
3
4
5
0 Ergebnisse

Regulatory Cooperation under CETA

Implications for Environmental Policies
Am 30. Oktober 2016 unterzeichneten Kanada und die EU CETA. Die Ratifikation des Abkommens ist der nächste Schritt. Diese Studie des Ecologic Instituts analysiert die Umweltauswirkungen von regulatorischer Zusammenarbeit, wie sie CETA festlegt. Die Studie kommt zum Ergebnis, dass CETA einen umfassenden institutionellen Rahmen für die regulatorische Zusammenarbeit zwischen der EU und Kanada schafft. Die Stärkung des Umweltschutzes ist kein ausdrücklicher Schwerpunkt der regulatorischen Zusammenarbeit nach CETA. Die Studie steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen

Websites des Ecologic Instituts

fische.eco-project.eu

Projektdauer: Januar 2011 - April 2018

Finanziert vom Umweltbundesamt (UBA)

eu-refresh.org

Projektdauer: Juli 2015 - Juni 2019

Finanziert von der Europäischen Kommission, Research Executive Agency (REA)

climatepolicyinfohub.eu

Projektdauer: Mai 2013 - April 2016

Finanziert von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Forschung (GD Forschung)

nachhaltigeswirtschaften-soef.de

Projektdauer: Oktober 2015 - März 2019

Finanziert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und Deutschem Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR Bonn (DLR)

multee.eu

Projektdauer: März 2015 - August 2017

Finanziert von der Europäischen Kommission, Exekutivagentur für kleine und mittlere Unternehmen (EASME)

measuring-progress.eu

Projektdauer: September 2013 - August 2016

Finanziert von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Forschung & Innovation (GD Forschung & Innovation)

aquacross.eu

Projektdauer: Juni 2015 - November 2018

Finanziert von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Forschung & Innovation (GD Forschung & Innovation)

netgreen-project.eu

Projektdauer: September 2013 - August 201

Finanziert von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Forschung & Innovation (GD Forschung & Innovation)

 

pocacito.eu

Projektdauer: Januar 2014 bis Dezember 2016

Finanziert von der Europäische Kommission, Generaldirektion Forschung & Innovation (GD Forschung & Innovation)

 

geschichte-umweltpolitikberatung.org

Projektdauer: Dezember 2012 – Juni 2014

Finanziert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)

eleep.eu

Projektdauer: September 2009 – Dezember 2017

Finanziert von der Europäischen Union und der Robert Bosch Stiftung

clearingstelle-eeg.de

Projektdauer: 2007 – 2017

Finanziert vom Bundesumweltministerium (BMU)

base-adaptation.eu

Projektdauer: Oktober 2012 – September 2016

Finanziert von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Forschung & Innovation (DG Research & Innovation)

cecilia2050.eu

Projektdauer: September 2012 – August 2015

Finanziert von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Forschung & Innovation (DG Research & Innovation)

demeau-fp7.eu

Projektdauer: September 2012 – August 2015

Finanziert von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Forschung & Innovation (DG Research & Innovation)

reformrivers.eu

Projektdauer: November 2011 – November 2015

Finanziert von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Forschung & Innovation (DG Research & Innovation)

efface.eu

Projektdauer: Dezember 2012 – März 2016

Finanziert von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Forschung & Innovation (DG Research & Innovation)

dynamix-project.eu

Projektdauer: September 2012 – Dezember 2015

Finanziert von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Forschung & Innovation (DG Research & Innovation)

klimzug-radost.de

Projektdauer: Juli 2009 - Juni 2014

Finanziert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Ecologic Institut: Wissenschaft und Forschung für eine nachhaltige Welt

 

Das Ecologic Institut betreibt inter- und transdisziplinäre Umweltforschung. Darüber hinaus erstellen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Ecologic Instituts Politikanalysen und sind beratend tätig. Ecologic Institute bestehen in Berlin, Brüssel und Washington DC. Als privates, unabhängiges Institut widmet sich das Ecologic Institut der Aufgabe, relevante gesellschaftspolitische Fragestellungen der Nachhaltigkeitsforschung zu bearbeiten und neue Erkenntnisse in die Umweltpolitik einzubringen. Innovative Forschungsansätze, die Praxisorientierung und eine transdisziplinäre Arbeitsweise sichern die wissenschaftlich exzellente Qualität und gesellschaftliche Relevanz der Arbeit des Ecologic Instituts. Sie umfasst das gesamte Spektrum von Umweltthemen einschließlich der Integration von Umweltbelangen in andere Politikfelder.

Das Ecologic Institut wurde 1995 gegründet, ist europäisch und international eng vernetzt und Teil des Ecological Research Network (Ecornet). Heute arbeiten weit über 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in internationalen sowie interdisziplinären Projektteams.

Infografik: 20 Jahre Ecologic Institut

Wer ist eigentlich das Ecologic Institut?

Ecologic Institut in 5 Minuten


Entdecken Sie unseren Knowledge Garden (englisch).