• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Publikationen – Ecologic Institut EU

Klicke auf ein Thema um nur Artikel mit diesem Tag anzuzeigen, du kannst auch mehrere Themen kombinieren
(klicke irgendein Button zum Filtern, klick den gleichen Button um diese Filterung zu deaktivieren)
showing 1-20 of 1019 results

Seiten

Partnerkarte | Nachhaltiges Wirtschaften

Initiativen & Institute für nachhaltiges Wirtschaften – Onlinekarte
Welche Karte bündelt sowohl kleine Vereine und Initiativen, als auch Institute oder Universitäten die sich mit nachhaltigem Wirtschaften beschäftigen? Und welche Karte lässt sich nach diesen beiden Gruppen sortieren? Die Online-Partnerkarte des Projekts Wissenschaftliche Koordination der Fördermaßnahme Nachhaltiges Wirtschaften (NaWiKo) bietet genau das! Die Karte zeigt ungefähr 200 Initiativen, Vereinen und Institutionen, die Teil der 30 Forschungsprojekte zu Nachhaltigem Wirtschaften sind. Das Ecologic Institut ist für Konzept, Design, Programmierung und die Koordination der Inhaltserstellung verantwortlich.Weiterlesen

Low-carbon Energy Security from a European Perspective

Das Buch "Low-Carbon Energy Security from a European Perspective" basiert auf Forschungsergebnissen des im Rahmen des 7. Rahmenprogramms geförderten europäischen Projektes MILESECURE 2050. Es thematisiert kohlenstoffarme Energiesicherheit und Geopolitik der Energie. Max Grünig (Präsident des Ecologic Institut US) ist einer der beiden Herausgeber des Buches. Seine Kollegen Andreas Prahl (Ecologic Institut EU), Katherine Weingartner und Brandon O'Donnell (Ecologic Institut US) trugen als Kapitelautoren zur Erstellung des Buches bei.Weiterlesen

Governing for Drought and Water Scarcity in the Context of Flood Disaster Recovery

The Curious Case of Somerset, United Kingdom
Browne, Alison L.; Steve Dury; Cheryl de Boer et. al. 2016: "Governing for Drought and Water Scarcity in the Context of Flood Disaster Recovery: The Curious Case of Somerset, United Kingdom", in: Bressers, Hans; Nanny Bressers; Corinne Larrue (eds.): Governance for Drought Resilience. Land and Water Drought Management in Europe. Heidelberg: SpringerOpen, 83-107.Weiterlesen

The Governance Context of Drought Policy and Pilot Measures for the Arzal Dam and Reservoir, Vilaine Catchment, Brittany, France

La Jeunesse, Isabelle; Corinne Larrue; Carina Furusho et. al. 2016: "The Governance Context of Drought Policy and Pilot Measures for the Arzal Dam and Reservoir, Vilaine Catchment, Brittany, France", in: Bressers, Hans; Nanny Bressers; Corinne Larrue (eds.): Governance for Drought Resilience. Land and Water Drought Management in Europe. Heidelberg: SpringerOpen, 109-138.Weiterlesen

Drought Awareness Through Agricultural Policy

Multi-level Action in Salland, The Netherlands
Özerol, Gül; Jenny Troeltzsch; Corinne Larrue et. al. 2016: "Drought Awareness Through Agricultural Policy: Multi-level Action in Salland, The Netherlands", in: Bressers, Hans; Nanny Bressers; Corinne Larrue (eds.): Governance for Drought Resilience. Land and Water Drought Management in Europe. Heidelberg: SpringerOpen, 159-180.Weiterlesen

Management of European Overseas (Sub)Tropical Biodiversity in Support of Sustainable Development

Policy Recommendations and Priorities for Research Cooperation
Das NetBiome-Netzwerk veröffentlichte unter Beteiligung des Ecologic Instituts ein Strategiepapier mit Politikempfehlungen und Prioritäten für die Forschungskooperation. Damit soll das Wissen über Biodiversität sowie die Governance von Biodiversität in den europäischen Überseegebieten verbessert werden. Die Empfehlungen und Prioritäten stammen aus partizipativen Prozessen innerhalb des NetBiome-CSA-Projektes, welches von der Europäischen Kommission gefördert wurde. Das Strategiepapier steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen

A Systemic and Systematic Approach to the Development of a Policy Mix for Material Resource Efficiency

Angesichts zukünftig erwarteter ökonomischer und geopolitischer Knappheiten verschiedener Materialien und der Umweltauswirkungen, die mit deren Produktion verbunden sind, kommt der Steigerung der Effizienz der Materialinanspruchnahme eine große Bedeutung zu. Der Politikmix, der in dieser Studie präsentiert wird, zielt darauf ab, die Inanspruchnahme von Primärmetallen in der EU bis 2050 um 80% gegenüber 2010 zu reduzieren ohne die Belastung in andere Länder oder in die Nutzung anderer Materialien zu verschieben. Der Artikel, welcher unter Mitarbeit von Dr. Martin Hirschnitz-Garbers (Senior Fellow des Ecologic Instituts) entstand, steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen
Publikation

Vorschlag für einen Policy Mix für den Aktionsplan Anpassung an den Klimawandel II

Ziel des Projektes "Policy Mix für den Aktionsplan Anpassung an den Klimawandel II" war es, wissenschaftlich beründete Empfehlungen für die Fortschreibung des Aktionsplans Anpassung (APA) der deutschen Bundesregierung zu erarbeiten. Im Mittelpunkt standen die Zusammenstellung und Bewertung möglicher Anpassungsmaßnahmen sowie von politischen Instrumenten, um deren Umsetzung voranzutreiben. Der Abschlussbericht zu dem Vorhaben steht als Download zur Verfügung.Weiterlesen

Seiten

Subscribe to Publikationen – Ecologic Institut EU