• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Karin Beese

Karin Beese

MA (Kommunikationswissenschaft
Mathematik und Angewandte Linguistik)
Project Manager

Karin Beese arbeitete als Project Manager für das Ecologic Institut. Ihre Tätigkeiten umfassten die Entwicklung von Kommunikationsstrategien, Wissenschaftskommunikation, Netzwerkbildung und Öffentlichkeitsarbeit zu internationalen, umweltpolitischen Themen und insbesondere für die Themenbereiche Klimawandel und Anpassung. Karin Beese arbeitete auf Deutsch, Englisch und Französisch.

Ausgewählte Projekte:

Neben ihrer Projektarbeit gründete Karin Beese den HaWandel-Verlag und veröffentlichte ein Kinderbuch, das mit dem "Respekt Gewinnt" Preis des Berliner Ratschlags für Demokratie ausgezeichnet wurde.

Karin Beese studierte Kommunikationswissenschaft, Mathematik und Angewandte Linguistik an der Technischen Universität Dresden und der Université de Montréal (Kanada). Während ihres Studiums beschäftigte sie sich vorrangig mit politischer Kommunikation, öffentlicher Meinung und Kommunikationsstrategien. Vor ihrer Tätigkeit für das Ecologic Institut betreute Karin Beese die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Berliner Büro des UN World Food Programme (WFP) und war anschließend verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Deutschen Entwicklungsdienst (DED – jetzt GIZ) in Kamerun.