• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Melanie Schlund

Melanie Schlund

Diplom-Politologin
Assistant Content Manager

Melanie Schlund arbeitete als Assistant Content Manager im Web Team des Ecologic Instituts. Sie war für die redaktionelle Betreuung von Newsletter und Internetpräsenz des Instituts zuständig. Zudem war sie an Arbeiten in den Bereichen Umweltkommunikation, Wissensmanagement und Web Design beteiligt. Sie arbeitet auf Deutsch und Englisch und besitzt Grundkenntnisse des Spanischen, Französischen und Schwedischen.

Des Weiteren war Melanie Schlund für die Dokumentation und Archivierung der Projektergebnisse des Ecologic Instituts und die Dokumentation interner Arbeitsabläufe im Intranet des Instituts mitverantwortlich. Außerdem unterstützte sie die wissenschaftlichen Mitarbeiter des Ecologic Instituts bei der technischen Konzeption, Umsetzung und Durchführung internetbasierter Umfragen.

Vor Ihrer Tätigkeit für das Ecologic Institut arbeitete Melanie Schlund von Januar 2013 bis September 2014 bei der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH an den Projekten go-cluster und "go-inno/go-effizient" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie mit. Dort war sie für das Content Management von Projektwebsites sowie den Newsletter "go-cluster" verantwortlich. Ferner unterstützte sie die Projektmitarbeiter administrativ, beispielsweise bei der Pflege der internen Datenbank.

Von 2010 bis 2012 arbeitete Melanie Schlund für die ]init[ AG für digitale Kommunikation und die Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher e.V.  in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie im Content Management. Zudem war sie für die HR New Media GmbH tätig, wo sie mit unterschiedlichen Content Management Systemen arbeitete, Übersetzungen und interne Dokumentationen anfertigte.

Melanie Schlund studiert Technischen Umweltschutz im Bachelorstudiengang an der Technischen Universität Berlin. Sie hat bereits ein Diplomstudium in Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Nordamerikastudien an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg erfolgreich abgeschlossen.