• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Auslandssemester "Nachhaltigkeit in Berlin"

Auslandssemester "Nachhaltigkeit in Berlin"

Eine Kooperation des Ecologic Institutes und des College of Liberal Arts and Science der University of Colorado Denver (UC Denver) wird ab September  2014 Studierende der UC Denver für jeweils ein Semester nach Berlin bringen. Im dem neu entwickelten Studienprogramm "Sustainability in Berlin" steht angewandte Forschung zu verschiedenen Themenbereichen der Nachhaltigkeitsforschung auf dem Lehrplan. Die Einzigartigkeit des Programms besteht in der Kombination aus klassischer Lehre und einem Praktikum in einschlägigen Umweltschutzinstitutionen. Die Praktika bieten die besondere Möglichkeit der Reflektion, Anwendung und Vertiefung der Kursinhalte.

Das Programm entstand unter anderem vor dem Hintergrund des großen Interesses an deutscher Umweltpolitik. Durch die Energiewende und andere Politikfelder wird Deutschland vielfach als internationaler Vorreiter im Umweltschutz betrachtet. Berlin ist hierbei nicht nur relevanter Schauplatz politischer Verhandlungen, sondern oft auch "Labor" für innovative Praxislösungen und somit der ideale Ort für das Auslandssemester der CU Denver.

Die Studierenden der UC Denver kommen unter anderem aus den Bereichen Architektur, Ökonomie und Politikwissenschaft. Während des Programms werden die Studierenden zwei Kurse belegen:

  • Stephanie Wunder, Senior Fellow am Ecologic Institut, wird im Rahmen der Kooperation eine Lehrveranstaltung zum Thema "The Global Ecological Crisis" durchführen, bei der globale Umweltherausforderungen auch im Kontext regionaler, Berlin-spezifischer Lösungsansätze diskutiert werden.
  • Eine weitere Lehrveranstaltung "Comparative Governance: Environment and Society" wird Christoph H. Stefes, Ph.D. unterrichten. Er ist Senior Fellow des Ecologic Instituts und seit 2002 als Associate Professor im Department of Political Science des College of Liberal Arts and Sciences der UC Denver tätig.

Parallel zu den Kursen werden die Studierenden Praktika in einschlägigen Umweltinstitutionen wie The Nature Conservancy, Stiftung Wissenschaft und Politik, WWF, Slow Food, dem Ecologic Institut und anderen Organisationen durchführen, um das gelernte in angewandter Umweltforschung zu reflektieren und zu vertiefen.


Finanzierung
Partner
Ecologic Institut, Deutschland
Partner
University of Colorado (Denver), College of Liberal Arts and Science, USA
Projektdauer
September 2014, September 2015,
Juni 2016 bis Dezember 2016
Projektnummer
2531, 2564, 2591
Schlüsselwörter
Nachhaltigkeit, Universität Colorado Denver, Lehre, Auslandssemester, Berlin, Denver