• English
  • Deutsch
Facebook icon
LinkedIn icon
Twitter icon
YouTube icon
Header image Ecologic

Erster Newsletter des COBALT-Projekts zu nachhaltiger Rohstoffnutzung

News

Erster Newsletter des COBALT-Projekts zu nachhaltiger Rohstoffnutzung

TimeLoc
28. Februar 2014
Berlin
Deutschland
Erkenntnisse und Neues aus dem COBALT-Projekt, sowie alles über europäische Entwicklungen in der nachhaltigen Rohstoffnutzung.

Der erste Newsletter des europäischen Forschungsprojekts COBALT wurde veröffentlicht. Im COBALT-Projekt werden Perspektiven nachhaltiger Rohstoffnutzung in der Europäischen Union (EU) untersucht. Die erste Ausgabe berichtet u. a. über die Eröffnungskonferenz im November 2013 und die Veranstaltung "Ecodesign and New Business Models in a Circular Economy", die im Februar 2014 in Brüssel stattfand. Zudem informiert er über "rohstoffebezogene Bildung" und künftige Dialogforen. Interessierte können den elektronischen Newsletter abonnieren; er erscheint alle sechs Monate.

Das COBALT-Projekt bietet eine Dialog-Plattform, in der die zentralen Herausforderungen auf dem Weg hin zu mehr nachhaltigem Rohstoffmanagement, -versorgung und-nutzung diskutiert werden. Eine Vielzahl von Akteuren aus Industrie und Wirtschaft (einschließlich KMU und größere Unternehmen), Zivilgesellschaft, Bodenforschungsämtern, Politik (EU, nationaler und regionaler Ebene) und der Wissenschaft tauschen sich hier über nachhaltiges Rohstoffmanagement aus.

Das COBALT- Projekt entstand mit Unterstützung des Siebten Rahmenprogrammes (RP7) der Europäischen Kommission. Der Newsletter wird vom COBALT-Partner, dem Institute for Managing Sustainability, erstellt.

Sie können den COBALT-Newsletter per E-Mail abonnieren.

Der erste COBALT-Newsletter [pdf, 120 kB, Englisch] steht als Download zur Verfügung.

Schlüsselwörter:
nachhaltige Rohstoffnutzung, Dialog, Austausch, Partnerschaft, FähigkeitenEuropa
Projekt:
Bewusstseinsbildung, Wissenstransfer und Lernaustausch für eine nachhaltige Rohstoffnutzung (COBALT)
Kontakt
cobalt@cobalt-fp7.eu